.:. Colonia Noctae ... Stadt der Nacht .:.
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin
Neueste Themen
» Time - what a strange thing Teil 4
Sa Jan 14, 2017 4:39 pm von black_lady

» Krissy und Lissy II
Mi Jan 11, 2017 11:33 pm von black_lady

» Time - what a strange thing Teil 3
Sa Okt 04, 2014 7:34 pm von black_lady

» Holy Alliance ~ Privi mit Lissy und Mimmy-chan *_*
So Jun 29, 2014 5:37 pm von Layana

» Krissy und Lissy II
Do Dez 05, 2013 11:18 pm von Layana

Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 
Rechercher Fortgeschrittene Suche
Schlüsselwörter
November 2018
MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
KalenderKalender

Teilen | 
 

 Time - what a strange thing Teil 2

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4 ... 21 ... 40  Weiter
AutorNachricht
Layana
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3431
Anmeldedatum : 21.03.10

BeitragThema: Re: Time - what a strange thing Teil 2   Mo Mai 21, 2012 7:55 am

"Ach, ALexandr: Das ist Roger, der Chauffeur der Familie."
//Ach, einen Chauffeur haben sie auch noch...?!// Alexandr nickte Roger zur Begrüßung zu.
Während der Fahrt bemerkte Alexandr, wie nervös Emma wurde. Er drehte den Kopf zu ihr und legte eine Hand sanft auf ihre, welche sie angespannt knetete. "Alles ist gut", sagte er sanft mit einem aufmunternden Lächeln, um sie ein wenig zu beruhigen.
Emma lächelte ihn kurz an, Alexandr erwiderte es und zog seine Hand wieder zurück.
Als sie auf das Grundstück fuhren, weiteten sich seine Augen und ihm wich jegliche Farbe aus dem Gesicht. "Das..." Er suchte nach den richtigen Worten. "... sieht ja mal protzig aus", entwich es ihm.

Nach oben Nach unten
black_lady

avatar

Anzahl der Beiträge : 3200
Anmeldedatum : 26.03.10
Alter : 26

BeitragThema: Re: Time - what a strange thing Teil 2   Mo Mai 21, 2012 8:26 pm

„Da kann ich dir nur Recht geben“ sagte sie seufzend. Emma wusste nicht wiso, aber irgendwie war ihr Reichtum ihr in diesem Moment ziemlich unangenehm.
Der Wagen hielt vor einer großen Treppe die hinauf zu der großen Doppelflügeltür führte. Emma stieg aus und atmete einmal tief durch. Sie war nun wirklich nicht lange weg gewesen aber doch kam ihr alles ziemlich verändert vor. Vielleicht lag es daran, dass sie sicj verändert hatte? Nun ja…
Emma stieg gefolgt von Alexandr die Treppe hinauf und öffnete die Tür.
Sie traten in eine große Einganghalle an deren Seite zwei weiße Treppen nach oben führten, die in der Mitte dann in einer Art Balkon zusammen liefen. Der Blick nach vorne war frei auf eine Glasfläche gerichtet, die den Blick auf einen großen künstlich angelegten See/Brunnen lenkte.
„Hier unten ist alles relativ original belassen, wir bieten nämlich auch als Führungen an, wenn du willst zeige ich dir nachher gerne alles. Oben ist dann alles renoviert und modern, dort befindet sich auch mein Zimmer. Ich schlage vor wir gehen erst einmal dort hin“ sie blcikte auf die Uhr „meine Mum hält eh gerade ihre Tea Time ab, da würden wir sie nur stören“
(also es sieht ungefähr so aus, nur eben noch mit den weißen Treppen und, dass halt die Wand komplett verglast ist :-) http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/f/fc/EntranceHall.jpg/250px-EntranceHall.jpg)
Nach oben Nach unten
Layana
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3431
Anmeldedatum : 21.03.10

BeitragThema: Re: Time - what a strange thing Teil 2   Mo Mai 21, 2012 8:48 pm

Die Augen ungläubig weit aufgerissen, folgte er Emma die Treppe hinauf. Nach ihr betrat er die Eingangshalle und blieb mit offenem Mund abrupt stehen. "Das..." Er schluckte und betrachtete den riesigen, polierten Fußboden. Dann sah er an sich herunter. "Ich mag... mich irgendwie gar nicht bewegen in diesem Outfit."
Er trug grüne, lederne Chucks, die aber schon ein wenig abgenutzt aussahen, aber dennoch ordentlich. Seine Jeans war dunkelblau, am unteren Hosensaum aber bereits aufgetreten. Darüber trug er ein Hemd und eine Jacke. "Irgendwie habe ich Angst, euren Boden schmutzig zu machen."
Nach oben Nach unten
black_lady

avatar

Anzahl der Beiträge : 3200
Anmeldedatum : 26.03.10
Alter : 26

BeitragThema: Re: Time - what a strange thing Teil 2   Mo Mai 21, 2012 9:11 pm

"Oh bitte" winkte Emma ab "Wir leben in England! In dem Land in dem es dauernd regent udn es somit dauernd Matsche gibt, wenn wir etwas gewöhnt sind, dann sind es dreckige Böden.
SIe stiegen die Treppen empor. Es ging einen weiten FLur entlang und vor einer Doppeltür blieb Emma stehen. "Das ist dann mein Zimmer" sagte sie und öffnete sie
Sie traten in eine Art serh kleinen Flur der zu einem großen Raum führte. In Ihm stand eine SOfalandschaft aus steingrauen Stoff, um einen Kaffetisch, die serh gemütlich wirkte. AUf ihr lagen lisa Kissen in den untershciedlichsten Farbstärken.
An der Wand befand sich einige Regale Aus dunklem Holz und in der Mitte hand ein sehr großer Fernseher. DIe Regale beherbergten eine Musikanlage, viele CDs udn Dvds und einige Fotos.
Auf der rechten Seite war ein alter, sehr schöner und großer Kamin eingelassen und ihm gegenüber auf der linken Seite war ein riesiges Bücherregal, welches sehr viele Bücher beherbergte.
VOn dem Art Wohnzimmer ging der Blick nach rechts auf das Schlafzimmer, dass durch eine Stufe optisch vom Wohnzimmer getrennt war. EIn sehr großes und sehr gemütlich aussehendes Bett stand dort und auf der linken Seite führte eine große Glasdoppeltür hinaus auf einen Balkon
"Nun....das ist mein Zimmer" sagte Emma
Nach oben Nach unten
Layana
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3431
Anmeldedatum : 21.03.10

BeitragThema: Re: Time - what a strange thing Teil 2   Mo Mai 21, 2012 9:15 pm

Alex fiel erneut die Kinnlade herunter, als er sich langsam in dem Zimmer fortbewegte und umsah. Er war ganz offensichtlich sprachlos. "Wow... Das ist... groß", stelle er fest und trat neben die Couch. Vorsichtig strich er mit der Hand über den Stoff. Im nächsten Moment hüpfte er über die Lehne und legte sich der Länge nach auf die Couch. Seine Füße baumelten über der Lehne, die Arme hatte er hinter seinem Kopf verschränkt. "Also, Emma, eins muss man dir ja lassen..."
Nach oben Nach unten
black_lady

avatar

Anzahl der Beiträge : 3200
Anmeldedatum : 26.03.10
Alter : 26

BeitragThema: Re: Time - what a strange thing Teil 2   Mo Mai 21, 2012 9:18 pm

//Gott sei dank hab ich ihm meinen Schrank noch nciht gezeigt// sie lief zu ihm und schaute über die Lehen auf sein Gesicht "Was muss man mir lassen?" fragte sie ihn
Nach oben Nach unten
Layana
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3431
Anmeldedatum : 21.03.10

BeitragThema: Re: Time - what a strange thing Teil 2   Mo Mai 21, 2012 9:20 pm

Alexandr drehte die Kopf zu Emma, welche sich über ihn gebeugt hatte.
"Dafür, dass du in solch einem Prinzessinnen-Schlösslein aufgewachsen bist, bist du ziemlich auf dem Boden geblieben. - Bis auf ein paar kleine Ausnahmen", fügte er breit grinsend hinzu.
Nach oben Nach unten
black_lady

avatar

Anzahl der Beiträge : 3200
Anmeldedatum : 26.03.10
Alter : 26

BeitragThema: Re: Time - what a strange thing Teil 2   Mo Mai 21, 2012 9:21 pm

Emma lachte "Oh vielen Danke" dann stuzte sie aber und fragte "Was denn für Ausnahmen?"
Nach oben Nach unten
Layana
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3431
Anmeldedatum : 21.03.10

BeitragThema: Re: Time - what a strange thing Teil 2   Mo Mai 21, 2012 9:26 pm

"Najaaaaaah", sagte er gedehnt und druckste ein wenig herum. "Zum Einen wäre da dein Hang zu Klamotten... Jetzt guck nicht so. Ich weiß, dass ich deinen Schrank noch nicht kenne. Aber nach allem, was ich so bisher von dir auf unserer kleinen Reise mitbekommen habe, kann ich mir denken, dass er gigantisch großn ist", lachte er. "Und zum anderen..." Er überlegte. "Ich glaub, das war's schon", fügte er gespielt nachdenklich hinzu.
Nach oben Nach unten
black_lady

avatar

Anzahl der Beiträge : 3200
Anmeldedatum : 26.03.10
Alter : 26

BeitragThema: Re: Time - what a strange thing Teil 2   Mo Mai 21, 2012 9:32 pm

Ok...da muss ich dir leider recht geben...es ist auch nicht wirklich ein Schrank mehr ein...naja...mehr so eine Art Zimmer?" sagte sie und bis sich auf die Lippen
"ER ist allerdings hier...du hast ihn nur noch nciht gefunden" meinte sie grinsend "ER ist einer meiner Heiligtümer"
Nach oben Nach unten
Layana
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3431
Anmeldedatum : 21.03.10

BeitragThema: Re: Time - what a strange thing Teil 2   Mo Mai 21, 2012 9:35 pm

Alexandrs Grinsen verblasste und er sah sie ungläubig mit großen Augen an. "Mit ER meinst du deinen begehbaren Kleiderschrank?"
Nach oben Nach unten
black_lady

avatar

Anzahl der Beiträge : 3200
Anmeldedatum : 26.03.10
Alter : 26

BeitragThema: Re: Time - what a strange thing Teil 2   Mo Mai 21, 2012 9:40 pm

"Ja...was denn sonst?" fragte sie ihn verwirrt
Nach oben Nach unten
Layana
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3431
Anmeldedatum : 21.03.10

BeitragThema: Re: Time - what a strange thing Teil 2   Mo Mai 21, 2012 9:48 pm

Er lachte los. "'tschuldige. Aber ich soll jetzt wirklich deinen Kleiderschrank suchen? Hast du danach vielleicht auch ein Tütü für mich?", lachte er und erhob sich. "Nun denn... vom Schlafzimmer aus begehbar, denke ich?"
Nach oben Nach unten
black_lady

avatar

Anzahl der Beiträge : 3200
Anmeldedatum : 26.03.10
Alter : 26

BeitragThema: Re: Time - what a strange thing Teil 2   Mo Mai 21, 2012 9:50 pm

"Ja ist er und nenn du bekommst kein Tütü" sagte sie schmollend "Und du musst ihn auch nicht suchen ist schon ok...ich kann ihn dir auch einfach so zeigen wenn du möchtest"
(also nur als hinweis die tür ist ncith wirklich offensichtlich udn lässt sich auch nicht manuell öffnen also kann er ncith eifnahc hinlaufen udn irgendne tür öffnen XD)
Nach oben Nach unten
Layana
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3431
Anmeldedatum : 21.03.10

BeitragThema: Re: Time - what a strange thing Teil 2   Mo Mai 21, 2012 9:56 pm

(Hab ich mir fast gedacht. Very Happy )

"Doch, doch", lachte er und boxte Emma leicht auf die Schulter. "Ich will ja mal die Abend-Garderobe einer Prinzessin sehen." Er zwinkerte ihr grinsend zu und machte sich auf den Weg ins Schlafzimmer. "So, ich denke, er ist..."
Er stand in der Mitte des Zimmers und schaute sich um. "Jedenfalls nicht hier", stellte er verdutzt fest.
Nach oben Nach unten
black_lady

avatar

Anzahl der Beiträge : 3200
Anmeldedatum : 26.03.10
Alter : 26

BeitragThema: Re: Time - what a strange thing Teil 2   Mo Mai 21, 2012 10:25 pm

"Naja nicht ganz" sie grinste "Du bist ziemlich genaus in seiner Nähe...ehrlich gesagt stehst du soagr direkt davor nur halt mit dem Rücken" sie grinste und wedelte mit einer Fernbedienung. "Dreh dich mal zu der 'Wand' um" meitne sie
SIe ging zu ihm richtete die Fernbedinung auf die Wand und drückte einen Knof, darauf hin glitt diese auf.
(also es sieht aus wie hier https://www.youtube.com/watch?v=JUyXnJQ56M4 ab =:45 nur mit andern Klamotten und ohen die Tusse im Schrank und auch in einem anderen Stil gehalten nämlich in dem hier :
http://www.livingathome.de/images/wohnen/cabinet-neoromantik.jpg
http://www.closetworksinc.com/images/gallery/walkin/walkin_12_lg.jpg)
"Willkommen in meinem Schrank" sagte sie grinsend
Nach oben Nach unten
Layana
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3431
Anmeldedatum : 21.03.10

BeitragThema: Re: Time - what a strange thing Teil 2   Mo Mai 21, 2012 10:31 pm

Alexandrs Augen weiteten sich noch mehr. "Das kann doch nicht wahr sein..." Fassungslos betrat er mit Emma zusammen den Kleiderschrank. Er drehte sich mehrmals im Kreis, und streckte Emma seinen Arm entgegen. "Kneif mich. Ich glaub, ich träum."
Nach oben Nach unten
black_lady

avatar

Anzahl der Beiträge : 3200
Anmeldedatum : 26.03.10
Alter : 26

BeitragThema: Re: Time - what a strange thing Teil 2   Mo Mai 21, 2012 10:35 pm

Emma lachte und zeigte auf die hintere Wand die komplett mit einem Regal voller Shcuhe zugestell war "Also das sind, wie du vielleicht siehst meine Shcuhe...Auf der rechten Seite befinden sich vorne, SOnnenbrillen udn Handtashcen und hinten normale also casual Kleidung udn auf der rechten" sie lief hin "SInd vorne mein Schmuck" sie drückte eine Tasten Kombination und die Schubladen mit dem Shcmuck fuhren heraus "Udn hinten sind meine wundervollen Kelider" sie drückte eien weiter Tastenkombination und die Hinterschranktür glitt auf und offenbarte eine sehr große ANzahl wunderschöner Kleider
Nach oben Nach unten
Layana
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3431
Anmeldedatum : 21.03.10

BeitragThema: Re: Time - what a strange thing Teil 2   Mo Mai 21, 2012 10:40 pm

Er folgte ihr und rammte ihr leicht seinen Arm in ihren Bauch. "Das war mein Ernst. Kneif mich. Bitte."
Nach oben Nach unten
black_lady

avatar

Anzahl der Beiträge : 3200
Anmeldedatum : 26.03.10
Alter : 26

BeitragThema: Re: Time - what a strange thing Teil 2   Mo Mai 21, 2012 10:42 pm

"Ähhm" ok meinte sie und dann kniff sie ihn in den Oberarm "Besser? Und vorallem was war jetzt der SInn bei der AKtion?"
Nach oben Nach unten
Layana
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3431
Anmeldedatum : 21.03.10

BeitragThema: Re: Time - what a strange thing Teil 2   Mo Mai 21, 2012 10:49 pm

"Ich träum tatsächlich nicht", sagte er langsam. Dann schüttelte er ungläubig den Kopf und fuhr sich mit der Hand übers Gesicht. "Okay. Ich stehe also grad in Emmas hauseigener Boutique..." Er sah zu den Kleider. "Darf ich?", fragte er an Emma gewandt und deutete an, sich die Kleider näher ansehen zu wollen.
Nach oben Nach unten
black_lady

avatar

Anzahl der Beiträge : 3200
Anmeldedatum : 26.03.10
Alter : 26

BeitragThema: Re: Time - what a strange thing Teil 2   Mo Mai 21, 2012 10:52 pm

"Ähm ja bitte fühle dich frei" meinte sie an ihn gewandt udn machte eine ausschweifende Handbewegung und gab ihm die Fehrnbedienung "Hier aber finger weg von diesen zwei unteren Schubladen" sagte sie
Nach oben Nach unten
Layana
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3431
Anmeldedatum : 21.03.10

BeitragThema: Re: Time - what a strange thing Teil 2   Mo Mai 21, 2012 10:57 pm

Neugierig sah er zu Emma. "Warum?" Fragend sah er sie, während er die ersten Kleider in der Reihe von einander trennte, um sich das erste anzusehen. "Sind da deine kleinen Geheimnisse drin?" Er lachte leise. "Nein, ist schon okay. Ich weiß ja nicht mal, wie die Teile mit der Fernbedienung aufgehen", sagte er und drehte sich zu den Kleidern um. "Echt hübsche Kleider hast du hier..."
Nach oben Nach unten
black_lady

avatar

Anzahl der Beiträge : 3200
Anmeldedatum : 26.03.10
Alter : 26

BeitragThema: Re: Time - what a strange thing Teil 2   Mo Mai 21, 2012 11:04 pm

"Nein keine Geheimnisse aber meine Unterwäsche und die würde ich geren privat lassen " dan lachte sie leise "du Perversling"
"Danke schön ich liebe jedes einzelne davon" sie strich mit den Fingern über die Stoffe "Für diese Kleider bin ich echt dankbar, dass wir soviel Geld haben ...ohh und für meine Geige" meitne sie
Nach oben Nach unten
Layana
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3431
Anmeldedatum : 21.03.10

BeitragThema: Re: Time - what a strange thing Teil 2   Mo Mai 21, 2012 11:08 pm

"WAS?!", rief Alex entrüstet und wirbelte mit vor der Brust erhobenen Händen zu Emma herum. "Perversling?! Ich hab doch gesagt, mir ist's gleich, was da drin ist!"
Er stutzte. "Du... Du spielst Geige?"
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Time - what a strange thing Teil 2   

Nach oben Nach unten
 
Time - what a strange thing Teil 2
Nach oben 
Seite 3 von 40Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4 ... 21 ... 40  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Amtsarzt: Gutachten verlangen Kopie Teil A / B
» Haupt RPG- Die Schwingen der Nacht [Teil 2 /veraltet]
» [Tut] Strange Eons: Titel und Modifikationen (in deutsch)
» It's WaCa Time
» WW - Tierisches Vergnügen Teil 2

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Colonia Noctae :: Archiv :: gesicherte Rollenspiele (als PDF)-
Gehe zu: