.:. Colonia Noctae ... Stadt der Nacht .:.
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin
Neueste Themen
» Time - what a strange thing Teil 4
Sa Jan 14, 2017 4:39 pm von black_lady

» Krissy und Lissy II
Mi Jan 11, 2017 11:33 pm von black_lady

» Time - what a strange thing Teil 3
Sa Okt 04, 2014 7:34 pm von black_lady

» Holy Alliance ~ Privi mit Lissy und Mimmy-chan *_*
So Jun 29, 2014 5:37 pm von Layana

» Krissy und Lissy II
Do Dez 05, 2013 11:18 pm von Layana

Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 
Rechercher Fortgeschrittene Suche
Schlüsselwörter
November 2018
MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
KalenderKalender

Teilen | 
 

 Mimmy und Fiona

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 8 ... 12, 13, 14, 15  Weiter
AutorNachricht
classicGirl

avatar

Anzahl der Beiträge : 251
Anmeldedatum : 23.08.12
Alter : 22
Ort : Erdumlaufbahn, erst links, dann geradeaus. ich bin die, die winkt.

BeitragThema: Re: Mimmy und Fiona   Fr Jan 25, 2013 9:40 pm

Der Blick des Jüngeren fuhr über den Rücken seines Freundes und sorge breitete sich in ihm aus. Einen Moment überlegte james und zupfte an seinen Spitzen Ohren:
"Was ist los mit dir,Nowaèl?" fragte er dann. "Du warst immer der Stärkere von uns beiden, aber in letzter Zeit wirkst du...anders. Es ist mehr als nur die Gefahr, die dich erdrückt. Du bist mehr als nur besorgt."
Nach oben Nach unten
Mimmy

avatar

Anzahl der Beiträge : 1004
Anmeldedatum : 25.03.10
Alter : 23
Ort : Schwer zu beschreiben.. Es ist rosa und alles glitzert *_*

BeitragThema: Re: Mimmy und Fiona   Fr Jan 25, 2013 9:57 pm

James Finger berührten seine Ohren und diese zuckten auf. Sein Freund sorgte sich um ihn und das auch zurecht. Seit ihrer Abreise war er nicht mehr der selbe. "Es ist nur..." Ein Seufzer kam über seine Lippen und er drehte sich auf den Rücken. "Diese ganze Sache jetzt.. ist so viel auf einmal. Wir wurden aus der Akademie geworfen, man trachtet dir.. uns.. nach dem Leben. Ich bin soo kurz davor meinen Bruder wiederzusehen.. über dessen geistigen Zustand ich nicht den geringsten Schimmer habe..." Wieder seufzte er und legte seine Hände auf sein Gesicht. Er wirkte verzweifelt. "Ich habe Angst, dass ich das nicht packe.. das ich versage."
Nach oben Nach unten
http://demon-love.to-relax.net
classicGirl

avatar

Anzahl der Beiträge : 251
Anmeldedatum : 23.08.12
Alter : 22
Ort : Erdumlaufbahn, erst links, dann geradeaus. ich bin die, die winkt.

BeitragThema: Re: Mimmy und Fiona   Fr Feb 01, 2013 10:26 pm

James nickte und schwieg einen Moment.
"Was auch immer mit deinem Bruder ist, was auch immer sie ihm angetan haben... ohne Dragon wären wir noch immer am planen. Seine Kenntniss der Ortschaft ist erschreckend und seine Dreistheit hat uns auf kranke Art weit vorangebracht." wieder legte er eine Pause ein und berührte seinen Freund am Arm. "Ich glaube nciht, dass du ein besseres Team bekommen könntest das dir so sehr den Rücken stützt und an Fähigkeiten so mächtig ist." einen Moment zögerte James, doch dann setzte er seine Heilungskräfte zum ersten Mal bei Nowaèl ein. er verbarg das sonst so typische leuchten unter seiner Haut und ließ ein wenig der Spannung von Nowaèl abfallen und füllte sie mit Mut.

"Ich habe Kate kämpfen gesehen, vor ein paar Jahren und sie war damals schon perfekt. Was Dragon da gerade vollbracht hat ist ein hohes level der Magie, Menschen sind nur selten im Stande es zu erreichen und es ohne sofortigen Tod auch noch auszuführen. Dein Bruder könnte keine geigneten Menschen finden, die ihn befreien und keinen geeigneteren Elfen."
Nach oben Nach unten
Mimmy

avatar

Anzahl der Beiträge : 1004
Anmeldedatum : 25.03.10
Alter : 23
Ort : Schwer zu beschreiben.. Es ist rosa und alles glitzert *_*

BeitragThema: Re: Mimmy und Fiona   Sa Feb 02, 2013 5:49 pm

Während er seinen Worten, beziehungsweise seiner Stimme lauschte, spürte der Elf, wie langsam alle Spannungen von ihm abfielen. James hatte schon immer eine beruhigende Wirkung auf ihn gehabt, heute Abend war es so gut wie noch nie.
Müde nickte er, nahm seine Hände von seinem Gesicht und strich über seine Brust. (Ähnlich wie Jens Wink )
"Du hast Recht..", murmelte er leise. Der Elf hatte wirklich großes Glück mit seinen Begleitern, beziehungsweise sein Bruder. Vielleicht war ja doch nicht alles so aussichtslos. "Danke...", Etwas hoffnungsvoller lächelte er James zu, was man bei der Dunkelheit höchstens aus seiner Stimme raushören konnte. "Ich weiß wirklich nicht, was ich ohne dich tun würde."
Nach oben Nach unten
http://demon-love.to-relax.net
classicGirl

avatar

Anzahl der Beiträge : 251
Anmeldedatum : 23.08.12
Alter : 22
Ort : Erdumlaufbahn, erst links, dann geradeaus. ich bin die, die winkt.

BeitragThema: Re: Mimmy und Fiona   Sa Feb 02, 2013 6:01 pm

//weniger Posen, dich weniger trauen, weil du viele Dinge nur tust, damit ich nicht denke du wärst schwach. Und du würdest des öfteren ein paar Dinge in Brand stecken.// dachte James und ein Lächeln schlich sich auf sein Gesicht. "Lass uns schlafen, Kate wird uns morgen früh wecken, ich könnte dafür garantieren." er drehte sich auf die seite und schlief ein.


Das Zelt wurde mit einem Ruck in die Luft gerissen, sodass die Jungen unter freiem Himmel lagen, die Sonne färbte die Bäume hellrot, so früh war es noch. Catharina streckte dem verschlafenen James ihre Dolchklinge entgegen. "Guten Morgen, Lasst uns trainieren."
Nach oben Nach unten
Mimmy

avatar

Anzahl der Beiträge : 1004
Anmeldedatum : 25.03.10
Alter : 23
Ort : Schwer zu beschreiben.. Es ist rosa und alles glitzert *_*

BeitragThema: Re: Mimmy und Fiona   Sa Feb 02, 2013 6:12 pm

Als das Zelt plötzlich verschwand und die beiden Elfen an der frischen Luft lagen, kam es Nowaèl so vor, als wäre er gerade erst eingeschlafen.
Was, wenn er so darüber nachdachte, auch hinkommen könnte, er war im Schlaf immer wieder kurz aufgewacht und wieder in den Schlaf gefallen.
Müde richtete er sich auf, strich sich über seine Haare und blinzelte zu ihr. "Morgen..", grüßte er noch verschlafen, stand dann jedoch auf, streckte sich kurz und atmete tief ein und aus. Bis auf ein gewisser Schlafmangel war er wach. Wirklich lange brauchte er morgens dafür nicht, er war frühes Aufstehen fürs Training gewohnt.
Er stieg über James hinweg zu seiner Tasche, zog seine Waffe heraus und schwang sie kurz hin und her. Was erwartete sie jetzt von ihnen? Gespannt sah er zu ihr und wartete auf eine Erklärung.
Nach oben Nach unten
http://demon-love.to-relax.net
classicGirl

avatar

Anzahl der Beiträge : 251
Anmeldedatum : 23.08.12
Alter : 22
Ort : Erdumlaufbahn, erst links, dann geradeaus. ich bin die, die winkt.

BeitragThema: Re: Mimmy und Fiona   Sa Feb 02, 2013 6:47 pm

"Zuerst teste ich euer Können, eure Reaktion, eure Stärken und Schwächen und mache innerhalb der nächsten drei Tage Krieger aus euch, besonders aus dir." sie warf einen Blick auf James. "Wäre ich ein feind, dann wärst du jetzt Tod, du weißt nicht, was dich in dieser Irrenanstalt erwartet." sie ließ den Dolch sinken und James rollte sich beiseite um aufzustehen.

In einer einzigen, schnellen Bewegung hob sie ihre Klinge ein weiteres Mal, dieses mal jedoch gegen Nowaèl. Die Schwertspitze kam seinem Hals recht nahe, doch dann klirrte Metall gegen Metall, als der Elf ihre Klinge abblocken konnte, für einen Moment sah sie ihm in die Augen und ein kriegerisches Lächeln schlich sich auf Catharinas Gesicht. Kämpfen war ihr Element.
Nach oben Nach unten
Mimmy

avatar

Anzahl der Beiträge : 1004
Anmeldedatum : 25.03.10
Alter : 23
Ort : Schwer zu beschreiben.. Es ist rosa und alles glitzert *_*

BeitragThema: Re: Mimmy und Fiona   Sa Feb 02, 2013 7:19 pm

Nowaèl erkannte die Bewegung und hob in einer fließenden Bewegung seinen Arm und ließ die Klinge kontrolliert Zentimeter vor seiner Haut abprallen. Catharina grinste. Sie schien sich aufs Kämpfen zu freuen. Und für ihre Größe hatte sie eine überraschende Stärke. Er durfte das Mädchen nicht unterschätzen.
Schnell riss er das Schwert nach unten und versuchte einen Schlag gegen sie. Das Metall drehte er dabei so, dass er ihr höchstens einen blauen Fleck verpassen würde. mehr nicht. Das musste sie schon aushalten.
Und wie sie es aushielt! Catharina kämpfte ausgezeichnet, damit hatte er überhaupt nicht gerechnet. Sie würde James fertig machen, da gab es für ihn keine Zweifel. Und er..? Nein, sie waren ebenbürtig, er gab einiges, dass sie etwas besser konnte, dafür trumpfte er selbst dann jedoch in anderen Dingen auf.
Alles in allem musste er sagen, dass es Trainingsmäßig zwar nichts Neues in dem Sinne gab, er jedoch mal wieder etwas abschalten und... ja, Spaß haben konnte.
Nach oben Nach unten
http://demon-love.to-relax.net
classicGirl

avatar

Anzahl der Beiträge : 251
Anmeldedatum : 23.08.12
Alter : 22
Ort : Erdumlaufbahn, erst links, dann geradeaus. ich bin die, die winkt.

BeitragThema: Re: Mimmy und Fiona   Sa Feb 02, 2013 7:31 pm

Der Kampf forderte Catharinas Können, wie es selten ein Gegner tat. Nowaèl führte sein Schwert, als wär es ein weiterer Teil seines Körpers. Sie versuchte eine Schwäche in seiner Verteidigung zu finden, wie oft hatte er wohl schon gegenein Mädchen gekämpft?
Selten gab es Jungen, die mit ihrem Schwert so tanzen ließen, sie bemerkte, dass er versuchte vorsichtig mit ihr umzugehen, es zu händeln, dass er sie unte rkeinen Umständen verletzen würde.
//Wie beleidigend.// dachte sie und ging zum Angriff über. Sie hatte den Begrifff "Nahkampf" immer sehr ernst genommen, kam auf Tanznähe an seinen Körper und wich wieder davon weg, während sie das Schwert immer wieder nach ihm schwang und versuchte, seine goldensten Teile zu treffen. Das war vielleicht mitunter etwas fies, aber keinesfalls unfair und fiel in die Vorteile, weiblich zu sein.
Nach oben Nach unten
Mimmy

avatar

Anzahl der Beiträge : 1004
Anmeldedatum : 25.03.10
Alter : 23
Ort : Schwer zu beschreiben.. Es ist rosa und alles glitzert *_*

BeitragThema: Re: Mimmy und Fiona   Sa Feb 02, 2013 8:18 pm

Catharina kam ihm immer wieder verdammt nahe und Nowaèl, der den Fernkampf vorzog, hatte das ein oder andere Male seine kleineren Schwierigkeiten.Sie dagegen liebte es und schnell viel auf, worauf... worauf sie zielte. //Allgemein betrachtet, ein kluger Schachzug. Aus der Sicht eines Mannes dagegen..// Böse, sehr böse sogar. Also musste er auf ihre weibliche Seite zielen. Nur wie? Körperlich hatte sie nichts, was besonders wehtat. Zumindest kannte er da keine Punkte.
Dann vielleicht ihre Eitelkeit? Spontan fielen ihm bei ihr Haare und Kleidung ein. Doch ihre Haare war vielleicht dann doch etwas zu hart, sie waren ausgesprochen schön und standen ihr. Ein Kleid dagegen konnte man ersetzten und dieses schrie gerade danach, hübsch neu verziert zu werden. Also.. "Ratsch!" Zwei Schwerthiebe, um ihre Deckung soweit zu brechen und ein weiterer, um einen Teil des Kleidstoffes zu treffen. //Schade eigentlich, es stand ihr. Aber sie hätte es nicht zum Training anziehen sollen.//
Und was für ein schöner Schnitt ihm dort gelungen war. Bis hin zum Oberschenkel hatte er den Hieb geschafft und nun zerrte der Wind an ihrem Kleid, dass man ihre Beine sehen konnte. Für eine Dame höchst unangebracht, einer Kriegern musste dies egal sein.
Nach oben Nach unten
http://demon-love.to-relax.net
classicGirl

avatar

Anzahl der Beiträge : 251
Anmeldedatum : 23.08.12
Alter : 22
Ort : Erdumlaufbahn, erst links, dann geradeaus. ich bin die, die winkt.

BeitragThema: Re: Mimmy und Fiona   Sa Feb 02, 2013 8:36 pm

Daraufhin geschahen drei Dinge.

Erstens:
Dragon kam aus dem Wald und startete einen wütenden Angriff auf Nowaèl, den James jedoch verhinderte indem er sich mit vollem Körpergewicht auf den Streuner warf.

Zweitens:
James, auf Dragon liegend starrte ungläubig zu Nowaèl, dessen Kämpferischer Schachzug so untypisch für ihn war.

Drittens:
Catharina lachte kurz auf, verlagerte ihre Konzentration wieder auf die höheren Regionen des Elfen und nutzte ihre neu gewonnenen Beinfreiheit um Nowaèl den Boden unter den Füßen wegzuziehen bevor sie ihm die Degenspitze an die Stirn setzte.


Ein Lächeln umspielte ihre Lippen, als Dragon erneut aufzuspringen versuchte und dieses mal Catharina mit einem tödlichen Blick bestrafte.
Nach oben Nach unten
Mimmy

avatar

Anzahl der Beiträge : 1004
Anmeldedatum : 25.03.10
Alter : 23
Ort : Schwer zu beschreiben.. Es ist rosa und alles glitzert *_*

BeitragThema: Re: Mimmy und Fiona   Sa Feb 02, 2013 8:44 pm

Erschrocken blickte der Elf auf seinen Freund, der einen verdammt wütenden Dragon am Boden hielt und bekam deshalb leider nicht mit, wie Catharina wieder auf ihn zusprang. Schön spürte ihr Bein und kam unsanft auf dem Boden auf. "Ey!" Doch dann verstummte er, als er die junge Frau über sich stehen sah, das Lächeln einer Siegerin auf dem Gesicht. "... ich bin beeindruckt." Das war er wirklich, selten hatte er eine so gute Kriegerin gesehen.
Anscheinend war sie eine Frau, deren Kleider ihr nicht so wichtig waren, dies musste er sich für zukünftige Kämpfe merken. Der Angriff an sich war jedoch nur deshalb schief gegangen, dass Dragon aufgetaucht war. Beziehungsweise mit James am Boden lag. Wieder einmal hatte sein Elfenfreund Aufmerksamkeit auf sich gezogen, doch zu seinem Glück war dies nur ein Übungskampf.
Was Dragon betraf... "Was ist denn passiert?" Fragend blickte er dem Streuner in die Augen und richtete sich auf. Der Kampf war vorbei, er war "tot". Da musste er nicht mehr aufpassen.
Nach oben Nach unten
http://demon-love.to-relax.net
classicGirl

avatar

Anzahl der Beiträge : 251
Anmeldedatum : 23.08.12
Alter : 22
Ort : Erdumlaufbahn, erst links, dann geradeaus. ich bin die, die winkt.

BeitragThema: Re: Mimmy und Fiona   Sa Feb 02, 2013 9:03 pm

"Nowaèl!" warnte James, doch es war bereits zu spät.
Dragon machte sich von dem Elfen los, seine Augen wurden dunkler, die Eifersucht brodelte in ihm. Dragons Empfindlichkeit, wenn es um Chatarina ging war unumschreiblich.
"Momentan bist du entschieden zu oft in ihrer Nähe, Elfchen."

knurrte er und ließ eine blendend-weiße Kugel auf Nowaèl los. Magie.
Nowaèl wich geschickt aus, was Dragon nur noch wütender machte.

James sprang auf um Dragon ein weiteres Mal zu Boden zu werfen, doch dieser hatte bereits einen Schutzschild um sich selbst errichtet. James prallte daran ab und der Streuner ließ die Hülle aus Luft wieder fallen, die seinen Angreifer abgewehrt hatte. Er wollte sich nicht verstecken.
Nach oben Nach unten
Mimmy

avatar

Anzahl der Beiträge : 1004
Anmeldedatum : 25.03.10
Alter : 23
Ort : Schwer zu beschreiben.. Es ist rosa und alles glitzert *_*

BeitragThema: Re: Mimmy und Fiona   Sa Feb 02, 2013 9:12 pm

Der Elf war aufgestanden und gerade dabei, sich den Dreck von der Kleidung zu klopfen, als er James Warnruf hörte und aus dem Augenwinkel etwas Helles auf sich zufliegen sah. "Dragon, wa-!" Eilig machte er einen großen Sprung zur Seite und wich dem magischen Etwas aus. "Dragon, beruhige dich!" Was war jetzt nur wieder in diesen jähzornigen Kerl gefahren?
Moment... war er etwa Eifersüchtig!? Dabei kannten sie sich doch erst seit nicht mal ein paar Tagen und sie hatten nur kurz! miteinander geredet.
Kurz vergewisserte er sich, dass es James wirklich gut ging, das Schwert hielt er zwar fest, aber nach unten gerichtet. "Hey...", versuchte er es beschwichtigend. "Ich habe mich doch nur kurz mit ihr unterhalten. Und wir haben einen Trainingskampf miteinander gemacht. Es gibt keinen Grund, so auszurasten." Er wollte ihn nicht angreifen, nicht noch mehr Wut hineinbringen. Fragend blickte er zu Catharina.
Nach oben Nach unten
http://demon-love.to-relax.net
classicGirl

avatar

Anzahl der Beiträge : 251
Anmeldedatum : 23.08.12
Alter : 22
Ort : Erdumlaufbahn, erst links, dann geradeaus. ich bin die, die winkt.

BeitragThema: Re: Mimmy und Fiona   Sa Feb 02, 2013 9:28 pm

"Du hast gar keinen Grund dich hier aufzuführen wie ein Platzhirsch, Larry!" schritt Catharina nun wütend ein.
"Nowaèl und ich haben lediglich miteinander trainiert, er hat dabei mein Kleid aufgeschnitten,na und?" sie gestikulierte dabei mit den Händen.

"Tu nicht so, als wäre ich dein Eigentum." jetzt war sie ebenfalls wütend und James war froh, dass er auf dem Fußboden lag, sonst hätte ihn der Degen von Kate getroffen, den sie von sich warf. Er schlitterte ein paar Meter über den Boden und blieb schließlich im Dreck liegen.

"Du hast keinerlei Anspruch auf mich, Larry!" schalt sie ihn.

Die Wut in seinen Augen wurde nicht milder, doch seine Körperhaltung veränderte sich. Aus der Kampfhaltung heraus nahm er eine Abwehrende Position ein, sein Gesicht bekam etwas ernsthaftes,entschlossenes.

"Du hast nur ein paar Minuten gebraucht um dich in diesen Elfen zu vergucken." stellte er trocken fest.
"Immerhin verteidigst du ihn gerade gegen mich."

mit einem letzten Blick auf ihr Aufgeschlitztes Kleid drehte er sich ab und griff nach seiner Tasche. "Ich habe keinen Grund mehr zu bleiben."

James beobachtete wortlos, wie Dragon auf sein Pferd stieg und davon ritt. Er konnte es nciht fassen und dennoch verstand er es, irgendwo.

//Er hat um sie gekämpft und dennoch scheint sie einen Jungen vorzuziehen, den sie gerade erst ein paar Stunden kennt. Sie liebt ihn nciht, das sehe ich, aber dennoch muss es verletzend sein, wenn man sich für jemanden verändert, sich verdreht und sich selbst hergibt und dann so abgewiesen wird. immer und immer wieder.//

"Wie dramatisch" spöttelte Catharina, doch in ihrem Gesicht zeichnete sich Sorge ab.
Nach oben Nach unten
Mimmy

avatar

Anzahl der Beiträge : 1004
Anmeldedatum : 25.03.10
Alter : 23
Ort : Schwer zu beschreiben.. Es ist rosa und alles glitzert *_*

BeitragThema: Re: Mimmy und Fiona   Sa Feb 02, 2013 9:41 pm

Stumm beobachtete der Elf das Gespräch, traute sich nicht etwas dazu zu sagen.
//Warte, was...? Er geht?// Aber... sie brauchten ihn doch! Sicher, er konnte...
Nowaèl seufzte. Er konnte ihn so schmerzhaft gut verstehen. Nur dass er es tausendmal schlimmer hatte. Nicht nur, dass er jemanden unerwidert liebte, diese Person wusste es auch noch und trat das Gefühl mit Füßen. Nutze es für die eigenen Zwecke aus.
Ein schlechtes Gewissen breitete sich in ihm aus, wobei er doch wusste, dass er nichts Falsches in dem Sinne getan hatte.
"Meinst du, er meint es ernst?", fragte er und sah zu dem Grund des Streites.
Nach oben Nach unten
http://demon-love.to-relax.net
classicGirl

avatar

Anzahl der Beiträge : 251
Anmeldedatum : 23.08.12
Alter : 22
Ort : Erdumlaufbahn, erst links, dann geradeaus. ich bin die, die winkt.

BeitragThema: Re: Mimmy und Fiona   Sa Feb 02, 2013 10:02 pm

"Er war schon immer eine unbeholfene Diva. Er wird zurückkommen, er kommt immer zurück." behauptete Chatharina.
"Dieses mal nicht." warf James ein, den Blick noch immer an die Stelle gerichtet,an der Dragon verschwunden war. "Er hat hier nichts zurückgelassen. Du hast ihn diesesmal wirklich verletzt. Wie viele Heiratsanträge hast du schon abgewehrt,Kate?" James klang ernst und sachlich.

Sie schluckte. "Mit dem hier? Vierzehn." sie sah kurz von James zu Nowaèl, dann auf den Fußboden. Plötzlich wirkte sie verloren und man sah ihr an, wie jung sie tatsächlich war, auch im inneren war sie 19 Jahre alt, unerfahren auf gewisse weise und verliebt. Man sah ihr an, wie sehr sie ihn liebte, für den Bruchteil einer Sekunde.
Nach oben Nach unten
Mimmy

avatar

Anzahl der Beiträge : 1004
Anmeldedatum : 25.03.10
Alter : 23
Ort : Schwer zu beschreiben.. Es ist rosa und alles glitzert *_*

BeitragThema: Re: Mimmy und Fiona   Mo Feb 04, 2013 6:33 pm

Langsam nickte Nowaèl, blickte Catharina direkt in die Augen, doch sie wich seinem Blick aus. Er kannte sich gut genug mit unerwiderter Liebe aus, um Dragon zu verstehen und gut genug mit dem Gefühl zu lieben, um den Funken in ihren Augen zu sehen. Irgendwie... machte es ihn wütend. Doch der Elf versuchte es sich nicht anmerken zu lassen.
"Und warum tust du ihm das an?", fragte er offen und setzte sich im Schneidersitz auf den Boden, strich über die Stellen, wo sie ihn geschlagen hatte und welche nun pochten. "Wenn du doch ganz genau weißt, wie sehr du ihm damit wehtust." Es war das erste Mal, dass er sie so frei ansprach und er nahm es nicht zurück. Er und der Mensch hatten ihre Differenzen, aber hier stand er auf seiner Seite.
Nach oben Nach unten
http://demon-love.to-relax.net
classicGirl

avatar

Anzahl der Beiträge : 251
Anmeldedatum : 23.08.12
Alter : 22
Ort : Erdumlaufbahn, erst links, dann geradeaus. ich bin die, die winkt.

BeitragThema: Re: Mimmy und Fiona   Di Feb 05, 2013 2:15 pm

Ein kurzes Lächeln umspielte die Lippen des jungen Mädchens, als würde sie sich erinnern. An etwas schönes, dann brach es ab und sie sah Nowaèl ins Gesicht. In ihren Augen saß eine tiefe Verletzheit, beinahe schon Trauer.
"Wenn jemand sein Leben für dich aufgibt, dann macht das etwas mit den Menschen. Er verliert sich selbst." etwas funkelte in ihrem Blick, vielleicht Trotz, vielleicht eine Träne.

"Du wünschst nichts lieber, als das er dorthin zurückkehrt, wo er glücklich war. Damals hatte sein leben mehr als nur EINEN Sinn. Jetzt will er nur mich. Wie ein Jäger, der die Jagd liebt." sie beugte sich vor und strich eine Strähne aus ihrer Stirn.

"Was für eine Aufgabe hat ein Jäger, wenn er hat was er will? Wenn er das Wild erlegt, nict weiterjagen kann, welchen Sinn kann er in seinem Leben dann finden?" sie wartete keine Antwort ab.
Nach oben Nach unten
Mimmy

avatar

Anzahl der Beiträge : 1004
Anmeldedatum : 25.03.10
Alter : 23
Ort : Schwer zu beschreiben.. Es ist rosa und alles glitzert *_*

BeitragThema: Re: Mimmy und Fiona   Di Feb 05, 2013 2:28 pm

Auch wenn es eine rhetorische Frage war, Nowaèl setzte zu einer Antwort an. "Für sie da zu sein... sie glücklich zu machen und sich selbst damit auch. Das wäre ein neuer Sinn."
Schon wieder spürte er die Deprämiertheit vom gestrigen Abend, die Wirkung von seinem und James Geschpräch war verflogen.
Seufzend stand er wieder auf. "Ich sehe mal, ob ich ihn einholen kann." Mal abgesehen davon, dass sie ihn brauchten und ihn deshalb jemand suchen musste, Nowaèl wollte weg von ihnen, wollte verhindern, dass einer der zwei, beziehungsweise James, seinen Schmerz sah.
Der Elf stieg geschickt auf das Pferd und drehte es in die Richtung, in der der Mensch verschwunden war. Dann ritt er los.
Nach oben Nach unten
http://demon-love.to-relax.net
classicGirl

avatar

Anzahl der Beiträge : 251
Anmeldedatum : 23.08.12
Alter : 22
Ort : Erdumlaufbahn, erst links, dann geradeaus. ich bin die, die winkt.

BeitragThema: Re: Mimmy und Fiona   Di Feb 05, 2013 2:47 pm

"Dragon hat nie etwas getan, wenn es nciht zu seinem eigenen Vorteil oder Spaß beigeträgt. Er wird nicht heute mit dem Gegenteil anfangen." wisperte sie. "Ich weiß, das er mcih nciht will, um mich glücklich zu machen, sondern um mich zu Besitzen." Sie schluckte kurz, dann wandte sie sich James zu.

"Und wir zwei suchen jetzt eine Waffe, die dir liegt."ordnete sie an.



Dragon hatte kienen schnellen Ritt eingeschlagen, er war zu frustriert um sich jetzt auf einen Galopp zu konzentrieren. Das rauschen des Waldes beruhigte ihn, doch seine Stimmng wurde kaum milder.
Nach oben Nach unten
Mimmy

avatar

Anzahl der Beiträge : 1004
Anmeldedatum : 25.03.10
Alter : 23
Ort : Schwer zu beschreiben.. Es ist rosa und alles glitzert *_*

BeitragThema: Re: Mimmy und Fiona   Di Feb 05, 2013 3:44 pm

Es war leicht den Spuren zu folgen, Dragon hatte sich nicht die Mühe gemacht, sie groß zu verbergen. Warum auch, es war ja kein Feind hinter ihnen her. Auch sah er, dass er langsam ritt.. Entweder war es ihm egal, oder er wollte eingeholt werden.
Endlich hörte er das Schnaufen und die Tritte seines Pferdes und beschleunigte sein Tempo. "Dragon...? Dragon, warte bitte."
Seine Waffe hielt er gesichert, jedoch griffbereit an seiner Hüfte. Nur für den Fall, dass er sich noch nicht beruhigt hatte.
Nach oben Nach unten
http://demon-love.to-relax.net
classicGirl

avatar

Anzahl der Beiträge : 251
Anmeldedatum : 23.08.12
Alter : 22
Ort : Erdumlaufbahn, erst links, dann geradeaus. ich bin die, die winkt.

BeitragThema: Re: Mimmy und Fiona   Di Feb 05, 2013 3:59 pm

Der Streuner stoppte das Pferd, ohne lange darüber nachzu denken und bis sich dafür selbst beinahe in die Hand, vor Wut. Doch es war zu spät um die meinung zu ändern, denn der Elf kam bereits zwischen den Bäumen hervorgeritten. "Was willst su von mir, Elfchen?" knurrte er, deutlich auf Streitigkeiten aus.
Nach oben Nach unten
Mimmy

avatar

Anzahl der Beiträge : 1004
Anmeldedatum : 25.03.10
Alter : 23
Ort : Schwer zu beschreiben.. Es ist rosa und alles glitzert *_*

BeitragThema: Re: Mimmy und Fiona   Di Feb 05, 2013 4:05 pm

Das Elfchen überging er einfach, Nowaèl merkte sofort, dass er ihn provozieren wollte. Doch er ließ sich nicht darauf ein.
"Ich wollte nachsehen, was mit dir ist...", antwortete er wahrheitsgemäß und stoppte sein Tier vor ihm. Dankend klopfte er diesem kurz auf den Hals und strich sich die Haare zurück. "Und klarstellen, dass deine Sorgen absolut unbegründet sind. Ich habe kein Interesse an ihr und sie auch nicht an mir." Wobei ihm dies im Grunde doch klar sein musste.
Andererseits wusste er nur zu gut, wie sich diese Angst anfühlte, er selbst hatte sie bei diesem alten Mann gefühlt, der James geküsst hatte und auch schon in anderen Situationen.
"Ich weiß, wie du dich fühlst... und kann es auch verstehen, doch einfach das Weite zu suchen hilft dir uach nicht weiter. Und das weißt du doch auch."
Nach oben Nach unten
http://demon-love.to-relax.net
classicGirl

avatar

Anzahl der Beiträge : 251
Anmeldedatum : 23.08.12
Alter : 22
Ort : Erdumlaufbahn, erst links, dann geradeaus. ich bin die, die winkt.

BeitragThema: Re: Mimmy und Fiona   Mi Feb 06, 2013 7:52 pm

Dragon atmete tief durch und beruhigte sich ein wenig, seine Stimme klang matt und trostlos: "das sit es nicht." er schüttelte den Kopf, dann sah er auf und seine alte entschlossenheit kehrte zurück.

"ich suche nciht das Weite, das ist keine Flucht. Ich mache mich auf die Suche nach einem neuen Anfang."
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Mimmy und Fiona   

Nach oben Nach unten
 
Mimmy und Fiona
Nach oben 
Seite 13 von 15Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 8 ... 12, 13, 14, 15  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Colonia Noctae :: Archiv :: gesicherte Rollenspiele (als PDF)-
Gehe zu: