.:. Colonia Noctae ... Stadt der Nacht .:.
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin
Neueste Themen
» Time - what a strange thing Teil 4
Sa Jan 14, 2017 4:39 pm von black_lady

» Krissy und Lissy II
Mi Jan 11, 2017 11:33 pm von black_lady

» Time - what a strange thing Teil 3
Sa Okt 04, 2014 7:34 pm von black_lady

» Holy Alliance ~ Privi mit Lissy und Mimmy-chan *_*
So Jun 29, 2014 5:37 pm von Layana

» Krissy und Lissy II
Do Dez 05, 2013 11:18 pm von Layana

Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 
Rechercher Fortgeschrittene Suche
Schlüsselwörter
Dezember 2018
MoDiMiDoFrSaSo
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
KalenderKalender

Teilen | 
 

 Krissy und Lissy II

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 21 ... 40  Weiter
AutorNachricht
black_lady

avatar

Anzahl der Beiträge : 3200
Anmeldedatum : 26.03.10
Alter : 26

BeitragThema: Re: Krissy und Lissy II   So März 10, 2013 12:49 am

"Nein, nein Ryan ist ebenfalls bei uns" beruhgte sie ihn
"Ohja gerne, in meinem Kühlschrank befinden sich nämlich nur noch REste" sie grinste "Sag mal woran arbeitete ihr drei überhaupt? Und wer hat ein ALibi?"
Nach oben Nach unten
Layana
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3431
Anmeldedatum : 21.03.10

BeitragThema: Re: Krissy und Lissy II   So März 10, 2013 1:01 am

"Was?" Verdutzt blickte Ryan zunächst Jane an und dann zwischen allen dreien hin und her. Esposito erwiderte Ryans Blick mit einem breiten, schweigenden Grinsen.
"Ich glaube, das klären Sie mal am besten, Esposito. Ich halte unseren neuen Special Agent mal eben auf dem neuesten Stand." Mit einem vielsagenden Blick ging sie an Ryan vorbei, was Esposito hinter ihr zum Glucksen brachte.
Priya führte Jane in den kleinen Nebenraum, von wo aus sie die Verhöre durch ein verspiegeltes Fenster beobachten konnten.

"Ein letztes Mal: Wann werden Sie endlich bestätigen, dass Sie Nick Jared Corey sind?" Priyas Chef, Special Agent Downey, blickte Nick fest in die Augen.
"Ich sagte es Ihnen doch bereits: Ich bin Nugent, Ted Nugent."
"Verkaufen Sie mich nicht für dumm. Ich weiß, wer Ted Nugent ist, und ich weiß, dass Sie es nicht sind."
Gleichgültig zuckte Nick mit den Schultern. "Die Tatsache, dass Ted Nugent der amerikanische Rockmusiker ist, schließt doch nicht gleich aus, dass es nicht unter den restlichen 7,1 Milliarden Menschen, die zur Zeit auf der Erde existieren, einen weiteren Mann namens Ted Nugent gibt?"
Agent Downey seufzte. "Sie finden sich wohl unglaublich lustig, was?“
Sofort machte sich ein übertrieben breites Lächeln auf Nicks Gesicht breit. „Ich finde mich hinreißend.“
Agent Downey schloss einen Moment die Augen und atmete tief durch. "Ich frage Sie noch einmal: Bestätigen Sie, dass Sie Nick Jared Corey sind?"
Nick sah ihn erwartungsvoll an. "Ted. Nugent."
Downey packte seine Akten zusammen und verließ den Raum. Nur kurze Zeit später trat er zur Priya und Jane in den kleinen Nebenraum.
"Ich verhöre ihn schon die ganze Nacht und dennoch bekommen wir nichts aus ihm raus."
Nach oben Nach unten
black_lady

avatar

Anzahl der Beiträge : 3200
Anmeldedatum : 26.03.10
Alter : 26

BeitragThema: Re: Krissy und Lissy II   So März 10, 2013 1:03 am

Jane schüttelte nur den Kopf , Zufälle gibst, die gab es einfach nciht. "DAs ist doch eindeutig Nick Corey....warum verhört ihr ihn?" fragte sie Priyas Chef
"Udn warum redet er überhaupt mit euch?"
Nach oben Nach unten
Layana
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3431
Anmeldedatum : 21.03.10

BeitragThema: Re: Krissy und Lissy II   So März 10, 2013 1:14 am

"Er redet mit uns? Na, das ist mir neu... jedenfalls: Gestern Abend wurde in einem Privathaushalt eingebrochen und fünf Gemälde wurden gestohlen. Als wir am Tatort eintrafen, fanden wir wieder diese wundervolle Musikeinlage in Form eines Bewegungsmelders vor, wie sie wohl jeder Agent von uns mittlerweile kennt. Komischerweise ist das Coreys Markenzeichen und was noch merkwürdiger ist: Keine drei Straßen weiter haben wir ihn etwa eine halbe Stunde später festgenommen. - Ohne Bilder, diemuss er zuvor irgendwoe versteckt haben. Damit wir ihn richtig festnageln können, brauchen wir seine Bestätigung. Aber stattdessen gibt er sich die vergangenen acht Stunden als Ted Nugent aus, welcher, wie SIe vielleicht wissen, ein berühmter Musiker aus Detroit ist. Ich bin mit meinem Latein am Ende. Wir kommen einfach nicht durch seinen Sturkopf hindurch."
"Muss ich noch länger hier bleiben oder bringt mir jemand wenigstens einen Kaffee und ein Brötchen - bitte?", rief Nick und blickte geradewegs durch den Spiegel vor sich, von dessen anderer Seite aus, Priya, Special Agent Downey und Jane standen und ihn beobachteten. Ohne dass Nick sie sehen konnte, blickte er Jane direkt an.
Nach oben Nach unten
black_lady

avatar

Anzahl der Beiträge : 3200
Anmeldedatum : 26.03.10
Alter : 26

BeitragThema: Re: Krissy und Lissy II   So März 10, 2013 1:18 am

"Tja also ich habe eine gute und eine shclechte Nachricht für sie. DIE gute Nachricht ist, dass ich zweifelsfrei bestätigen kann, dass er nicht TEd Nudget ist und das auch beweisen kann, die schlechte Nachricht ist, dass er das mit den Diebstählen nicht gewesen sein kann.
Ich war gestern undercover auf einer Kunstausstellugn gewesen und er war auch da udn zum Tatzeitpunkt habe ich mich gerade mit ihm unterhalten.,..
Jedoch wenn ein Bewegungsmelder am Tatort war...vielleicht weiß er ja etwas darüber, soll ich mal mit ihm reden?" fragte sie
Nach oben Nach unten
Layana
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3431
Anmeldedatum : 21.03.10

BeitragThema: Re: Krissy und Lissy II   So März 10, 2013 1:24 am

Priyas Kinnlade fiel herunter bei Janes Worten. "Auf der Kunstaustellung?! Mit dem Gemälde No. 5? Ich hab gewusst, er wird sich nicht an seine Auflagen halten!"
Downey seufzte. "Diebstahl, Behinderung der Justiz, Missachtung seiner Auflagen - man sollte ihm wünschen, dass er unschuldig ist. Aber ja, bitte, Miss Beckett. Tun Sie sich keinen Zwang an und versuchen Sie gerne ihr Glück!" Mit diesen Worten trat er hinaus und ließ Jane und Priya zurück.
"Das gibt's doch nicht... du hast dich mit ihm unterhalten?"
"Kann ich jetzt gehen oder nicht?!" Generv blickte Nick Richtung Fenster. "Entweder Sie lassen mich jetzt gehen oder ich verlange einem Anwalt. Dann können Sie sich weitere Gespräche direkt abschminken."
Nach oben Nach unten
black_lady

avatar

Anzahl der Beiträge : 3200
Anmeldedatum : 26.03.10
Alter : 26

BeitragThema: Re: Krissy und Lissy II   So März 10, 2013 1:27 am

"Jupp allerdings hat er sich mir unter einem anderen Namen vorgestellt, aber ich wusste natürlich wer er war....nun denn dan versuche ich mal mein GLück, drücke mir die Daumen"
Jane schnappte sich seine Akte und klappte sie auf, so betrat sie das Verhandlungszimmer.
"Aber, aber Mister Nudget, wer wird denn hier gleich ungeduldig werden?" sie blickte auf und lächelte ihn charmant an "Oder sollte ich George Devor sagen?" sie setzte sich ihm gegenüber "SO sieht man sich wieder was?" fragte sie immer noch lächelnd
Nach oben Nach unten
Layana
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3431
Anmeldedatum : 21.03.10

BeitragThema: Re: Krissy und Lissy II   So März 10, 2013 1:33 am

Als er die Frauenstimme vernahm, lächelte er. Immerhin mal eine weibliche Vorgesetzte! Das gefiel ihm. Die junge Frau kam näher und ging um den Tisch herum. Lässig drehte Nick den Kopf zu ihr.
"Oder sollte ich besser George Devore sagen?" Mit einem Schlag verlor er jegliche Kontrolle über seine Gesichtszüge. Mit großen Augen blickte er die junge Frau an.
Er sagte nichts, blickte sie nur erschrocken schweigend an.
Priya hielt sich hinter der Scheibe eine Hand auf den Mund. Esposito und Ryan kamen gerade zu ihr und blickten sie irritiert an. "Was ist denn los?"
"Kommen Sie her! Das dürfen Sie sich nicht entgehen lassen." Schnell erklärte sie ihren Kollegen, was gestern Abend wirklich vorgefallen war.
Ryan blickte Nick verwundert an. "Aber sein Alibi..."
Esposito versetzte ihm einen leichten Schlag gegen den Hinterkopf. "Jetzt stune und lerne!"
Priya lachte kurz über die beiden und widmete ihre Aufmerksamkeit dann wieder dem Verhör zu.
Nach oben Nach unten
black_lady

avatar

Anzahl der Beiträge : 3200
Anmeldedatum : 26.03.10
Alter : 26

BeitragThema: Re: Krissy und Lissy II   So März 10, 2013 1:37 am

"Tja meine Kollegen haben mir mitgeteilt, dass sie ein ALibi für die Tatzeit haben, dass ist ja wirklich sehr schön nur allerdings gäbe es da ein klitzkleines Problemchen. Wie können sie angeblich zur Tatzeit an einem ganz anderen Ende der Stadt, mit jemand ganz anderem gewesen sein, wenn ich genau weiß, dass sie sich im selben Moment mit mir unterhalten udn mir ihre KArte zu gesteckt haben?" sie lächelte ihn an
"Da haben wir jetzt wohl ein kleines Probelm was? Flasch Aussage, Behinderung der Justiz oh und nicht zu vergessen Verstoß gegen eine richterliche AUflage.
Wollen sie mir etwas dazu sagen?"
Nach oben Nach unten
Layana
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3431
Anmeldedatum : 21.03.10

BeitragThema: Re: Krissy und Lissy II   So März 10, 2013 1:41 am

"Ich will meinen Anwalt." Dann blickte er Jane fest an. "Ich sag hier gar nichts mehr."

"Oho, jetzt wird er pissig!", sagte Priya, grinste schadenfroh und klatschte begeistert in die Hände.
Ihre beiden Kollegen lachten. "Priya, Sie sollten nicht so schadenfroh sein!"
Ihr Kopf ruckte in ihre Richtung und sie ließ die Hände sinken. "Tschuldiung."
Nach oben Nach unten
black_lady

avatar

Anzahl der Beiträge : 3200
Anmeldedatum : 26.03.10
Alter : 26

BeitragThema: Re: Krissy und Lissy II   So März 10, 2013 1:46 am

"Gut natürlich, dass ist ihr gutes Recht. SIe können jetzt ihren Anwalt verlangen und nichts mehr sagen, aber dann buchte ich sie wegen dieser Vergehen ein und dank ihrer Vorstrafen dürften sie dann eine ganze WEile sitzen.
Oder: Sie entscheiden sich für die zweite Möglichkeit und helfen mir. Ich weiß, dass sie unschuldig sind, was den Raub der Gemälde angeht, aber ich glaube auch, dass sie mehr wissen,als sie uns sagen und vorallem würde es mich interssieren, warum der DIeb ihr Makenzeichen benutzt hat. Wenn sie mir helfen, sehe ich von einer Anklage wegen Flasch Aussage und Verletzung ihrer Auflage ab und sie kommen nochmal mit einem blauen Auge davon, wenn sie jetzt jedoch einen Anwalt anrufen verfällt dieses Angebot"
sie lehnte sich in ihrem Stuhl zurück "Es liegt an ihnen Mister COrey. WOfür entscheiden sie sich?"
Nach oben Nach unten
Layana
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3431
Anmeldedatum : 21.03.10

BeitragThema: Re: Krissy und Lissy II   So März 10, 2013 1:52 am

Eine ganze Weile sagte er nicht, sondern sah sie nur misstrauisch an.
„Miss... Fairfield", ein süßliches Grinsen machte sich auf seinem Gesicht breit. "Erst galt Ihnen meine Neugierde... jetzt meine Aufmerksamkeit.“
Er beugte sich vor und verschrenkte die Arme vor sich auf dem Tisch. "Der Dieb nutzte mein Markenzeichen? Welches denn, ich hab so viele..."
Nach oben Nach unten
black_lady

avatar

Anzahl der Beiträge : 3200
Anmeldedatum : 26.03.10
Alter : 26

BeitragThema: Re: Krissy und Lissy II   So März 10, 2013 1:56 am

"Na jetzt bin ich aber froh" sagte sie spöttisch "Im übrigen heißt das nicht Miss FAirfield, sondern Agent Becket." sagte sie "Nun wir fanden einen Bewegungsmelder am Tatort der Musik abspielte, irgendwelche Ideen, warum der DIeb das zurück gelassen haben könnte?"
Nach oben Nach unten
Layana
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3431
Anmeldedatum : 21.03.10

BeitragThema: Re: Krissy und Lissy II   So März 10, 2013 1:59 am

Mit einem Schlag war seine gespielte, arrogante und überhebliche Art verschwunden. Er zuckte mit den Schultern, lehnte sich zurück und verschrenkte die Arme vor der Brust. "Ich fühle mich geschmeichelt, dass meine kleinen Geschenke solch Gefallen finden, aber nein. Ich habe keine Ahnung." Erneut zuckte er mit den Schultern und blicke Jane an. "Agent Becket? So, so."
Nach oben Nach unten
black_lady

avatar

Anzahl der Beiträge : 3200
Anmeldedatum : 26.03.10
Alter : 26

BeitragThema: Re: Krissy und Lissy II   So März 10, 2013 2:02 am

"Sie haben keine Ahnung? Nun das ist zu schade und ich dachte, sie könnten und nützlich sein...tja...und ja Agent Becket. Nun denn" sie stand auf "WIr haben genug in der HAnd um sie noch eine WEIle hier zu behalten. VIelleicht fällt ihnen ja doch noch etwas nütztliches ein, oder wir haben möglicherweise ein paar Fragen an sie. ALso dann Mister Corey" meinte sie und verlies den Befragungsraum.
SIe ging zu den anderen und sagte mit gerunzelter Stirn "Irgdnwei kann ich ihn nicht leiden....aber warum benutzte der Dieb sein MAkenzeichen, wenn er es ganz eindeutig nicht war?"
Nach oben Nach unten
Layana
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3431
Anmeldedatum : 21.03.10

BeitragThema: Re: Krissy und Lissy II   So März 10, 2013 2:08 am

Priya zuckte mit den Schultern. "Ein Fan? Ein Nachahmungstäter? Es gab bereits noch verrücktere Fälle, weshalb das gar nicht so abwegig wäre..." Priya blickte durch die Scheibe.
Nick saß gelangweilt und zugleich genervt mit vor der Brust verschrenkten Armen auf dem Stuhl. Ebenso gelangweilt wackelte er mit dem Fuß hin und her.
"Er hat Stil", stellte Priya in Gedanken fest. Ihre drei Kollegen blickten sie irritiert an.
"Ähh, also... ich meine... diese Musikeinlagen. - Die haben schon Stil, das müsst ihr zugeben!"
Ryan und Esposito stimmten ihr leise zu. "Hm, ja, so ein bisschen..."
Priya nickte zufrieden und sah wieder zu Nick. "Und was, wenn er wirklich nicht weiß, warum der Täter ihn nachahmt?" Sie blickte fragend zu Jane.
Nach oben Nach unten
black_lady

avatar

Anzahl der Beiträge : 3200
Anmeldedatum : 26.03.10
Alter : 26

BeitragThema: Re: Krissy und Lissy II   So März 10, 2013 2:09 am

"Mh so blöd das klingt aber der Gedanke ist mir auch shcon gekommen, er wirkte wirklich überrascht, als ich ihm das mit der Musik berichtete habe.
Haben wir sonst denn keine andere SPur? Ich meine keine weitern Hinweise?" fragte sie
Nach oben Nach unten
Layana
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3431
Anmeldedatum : 21.03.10

BeitragThema: Re: Krissy und Lissy II   So März 10, 2013 2:15 am

"Naja. Wofür Hinweise? Dafür, dass er der Täter ist oder nicht? Er war drei Straßen vom Tatort entfernt. Da der Diebstahl bekanntlich in sein Muster passte, wäre es ein unglücklicher Zufall, wenn er zufällig da gewesen wäre. Die Gemälde hätte er irgendwo in der Nähe verstecken müssen - aber da war nichts, wir waren so schnell da und haben alles abgesucht. Aber es war weit und breit keine Spur der Gemälde zu sehen. Da du sein Alibi bestätigen kannst, fällt er sowieso als Täter weg. Und sonst... keine Ahnung. Auffällige Spuren wurden nicht entdeckt. Es muss also schon ein Profi gewesen sein, der wusste, was er tat. Was aber auffällig ist: Die im Nebenraum befindlichen Gemälde waren um einiges wertvoller als die, die gestohlen wurden... Aber die hat er dort gelassen.“
„Und sonst konnten wir rein gar nichts feststellen. Kein Fenster wurde zerschlagen, um sich Zutritt zu verschaffen, es wurde nicht eingebrochen. Es scheint, als sei der Täter ganz gemütlich hinein- und wieder hinausspaziert.“
Priya betrachtete schweigend Nick, ehe sie wortlos den Raum verließ. Kurze Zeit später öffnete sie die Tür zum Verhörraum. „Jetzt bilden Sie sich bloß nichts darauf ein.“ Unsanft stellte sie ihrem Verdächtigen einen Becher Kaffee vor die Nase und warf einen Snickers daneben.
Ausdruckslos blickte Nick zwischen Becher und Riegel hin und her und blickte dann zu Priya, welche ihm bereits wieder den Rücken zugewandt hatte, um ihn allein zu lassen.
„Was springt bei diesem Deal für mich raus?“
Priya blieb stehen. Ein breites Grinsen machte sich auf seinem Gesicht breit. „Naja“, begann sie und drehte sich mit ausdruckslosem Gesichtsausdruck wieder zu ihm um. „Das liegt ganz bei Ihnen. Wenn Sie uns helfen, diesen Fall zu lösen, können wir ohne Weiteres einen Deal aushandeln, der Sie so gut wie schmerzfrei davonziehen lässt.“
Nick schwieg und schien tief in Gedanken versunken zu sein. „Was heißt so gut wie schmerzfrei?“
„Naja... das kann ich Ihnen nicht so genau sagen, dazu sollten Sie mit Beckett sprechen.“
Nick warf dem Spiegelfenster vor sich einen Blick zu und schwieg eine ganze Weile.
„Connor McMelly.“ Ohne ein weiteres Wort zu sagen und mit ausdrucksloser Miene, schnappte er sich in Ruhe seinen Kaffeebecher und führte ihn an seine Lippen. „Danke übrigens“, sagte er, blicke Priya aus den Augenwinkeln heraus an und hob den Kaffeebecher ein kleines Stück in die Höhe als Zeichen, dass er sich für diesen bedankte.
Etwas überrascht über seine Reaktion und Auskünfte, blickte Priya ihn an, nickte dann aber mit dem Anflug eines Lächelns. „Dafür nicht.“
Dann verschwand sie aus dem Raum und ging zu den anderen.
„Sind schon unterwegs“, sagten Ryan und Esposito wie aus einem Munde und verließen den Raum, um Infos über ihren neuen 'Bekannten' in Erfahrung zu bringen.
„Wer zum Henker ist Connor McMelly?“
Nach oben Nach unten
black_lady

avatar

Anzahl der Beiträge : 3200
Anmeldedatum : 26.03.10
Alter : 26

BeitragThema: Re: Krissy und Lissy II   So März 10, 2013 2:51 pm

ALs Priya wieder zu ihr kam fragte JAne gespielt schmollend "Udn wo ist mein Snickers?....Und cih denke, dass er uns gerade einen Hinweis gegeben hat, ich schätze dieser McMelly hat was mit unserem Fall zu tun...NAja" sie blickte Priya an "ICh geh mal zu deinem Chef udn kläre mit ihm ab ob ich den Fall übernehmen soll, ich wette er wird nicht alzu begeistert sein...sie sind doch viel zu jung um Teamleiterin zu sein" äffte sie eine dunkle männliche Stimme nach
"Aber da er keinen ANhaltspunkt hat wird er sicher froh sein den Fall jemand anderem aufs AUge zu drücken...naja ich frag mal ob ich dich als Leigabe bekomme" sie zwinkerte.
"Also dann, bis nachher"
SIe verlies den Raum und machte sich auf die Suche nach Priyas Boss. Wie vorhergesagt war er nciht alzu begeister, den Fall an sie zu übertragen doch stimmte dann zähneknirschend zu.
Anschließend nahm Jane die weiße Tafel und rollte sie in irh neues Büro.
Das Büro war hell und freundlich.
Es hatte eine große Fensterfront und im Hauptraum standen 4 Schreibtische. //Von denen wir erstmal nur 2 brauchen...// abgetrennt durch eine GLasscheibe befand sich JAne's Büro mit einem großen schreibtisch. DIe Fenster konnte man entweder durch Rollos verdecken oder auch milshcigfärben lassen durch einen Knopfdruck.
Jane lächelte und stellte die Tafel im großen Büro ab
"Also Mister McMElly wer sind sie udn was haben sie mit meinem FAll zu tun?"
Nach oben Nach unten
Layana
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3431
Anmeldedatum : 21.03.10

BeitragThema: Re: Krissy und Lissy II   So März 10, 2013 3:32 pm

Sie lauschte ihren Worten und nickte. "Ist gut!" Priya wollte gerade etwas aus ihrer Tasche ziehen, als Jane auch schon zur Tür hinaus war. Mit gespitztem Lippen wanderten ihre Augen von der Tür zum Snickers, den sie hochhielt. "Dann halt nächstes Mal." Mit einem leichten Grinsen trat sie ebenfalls zur Tür hinaus, während sie ihren Snickers auspackte. Sie wollte gerade abbeißen, als Ryan an ihr vorbeiging. Mit einem schnellen Griff hatte er ihr den Riegel abgenommen und sich in einer eleganten Drehung selbst in den Mund gesteckt, während er seinen Weg fortsetzte. "Das wäre aber nicht nötig gewesen, vielen Dank!", rief er ihr noch grinsend zu.
Priya stand mit offenem Mund da und starrte ihm hinterher. Dann seufzte sie, konnte ihr Grinsen aber nicht unterdrücken. Den Kopf leise lachend schüttelnd, machte sie sich auf den Weg zu Esposito.

"Also, Mister McMelly: Wer sind Sie und was haben Sie mit meinem Fall zu tun?"
"Kunstfälscher der extra Klasse, 32 Jahre." Priya kam, gefolgt von Esposito, in ihr Büro und reichte Jane die Akte.
"Ein paar Mal hat er bereits wegen einiger Vergehen unsere Aufmerksamkeit auf sich gezogen, aber nachweisen konnten wir ihm nichts - bisher jedenfalls." Mit einem verschwörerischen Blick sah er zu Priya, welche nun wieder das Wort ergriff.
„Um einige Ecken herum haben wir erfahren, dass er in letzter sehr großes Interesse an Gemälden der Moderne gezeigt hatte – und wie es der Zufall will: Ebensolche Bilder wurden letzte Nacht gestohlen.“
Nach oben Nach unten
black_lady

avatar

Anzahl der Beiträge : 3200
Anmeldedatum : 26.03.10
Alter : 26

BeitragThema: Re: Krissy und Lissy II   So März 10, 2013 3:37 pm

"Kunstfälsche? ALso kein reiner Kunstdieb, dass würde erklären warum er die etwas wertloseren BIlder geklaut hat...es könnte durchasu sein, dass er sie fälschen will und dann als Oroginal zurückgeben möchte. Es ist eine saftige Belohnung auf die BIlder ausgesetzt und bei den wertloseren...nun ja jedenfalls wenn man in dieser Größenordnung von wertloser reden kann, werden nicht der strengsten aller Prüfungen unterzogen, ein hervoragender Kunstfälscher könnte damit durchaus durch kommen...
Nun dann müssen wir nur noch herausfinden wie wir unseren neuen Freund ausfindig machen können, ich denke er wird kaum einen festen Wohnsitz oder eine Arbeitstelle haben... Ryan, Esposito wissen wir irgendwas über seine Gewohnheiten?"
Nach oben Nach unten
Layana
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3431
Anmeldedatum : 21.03.10

BeitragThema: Re: Krissy und Lissy II   So März 10, 2013 3:47 pm

Priya nickte. "Klingt plausibel."
"Hemmingthrough Diner, 6th Aveneue, Ecke 58., ganz in der Nähe vom Central Park." Ryan trat ins Büro. "Er haut sich gerade einen Burger rein." Erwartungsvoll blickte er in die Rund und biss von seinem zweiten Snickers ab.
Ohne zu zögern, beugte Priya sich vor und biss von seinem Snickers ab, sodass Ryan nicht einmal mehr die Hälfte seines Riegels blieb. Von Priyas Racheakt ziemlich überrumpelt, hielt er im Kauen inne und blickte sie sprachlos an.
Priya konnte sich ein breites Grinsen nicht verkneifen, obwohl sie tierische Schwierigkeiten hatte, ordentlich zu kauen - denn der Bissen war doch ein wenig zu groß.
"Tja, Ryan, ich glaube, das ist ihre Rache von eben." Grinsend trat Esposito neben Jane und blätterte eine Seite weiter. "Immer Montag- und Donnerstagabend sitzt er in dieser Bar. Der Besitzer sagt, er und seine Freunde seien wöchentliche Stammgäste."
"Meinst du, wir sollten Corey mit ins Boot holen?", sagte Priya mit vollem Mund holt, hielt sich aber anständig die Hand vor den Mund.
Nach oben Nach unten
black_lady

avatar

Anzahl der Beiträge : 3200
Anmeldedatum : 26.03.10
Alter : 26

BeitragThema: Re: Krissy und Lissy II   So März 10, 2013 4:02 pm

Leute benehmt euch mal ein bisschen, shcließlich sind wir heir beim FBI...ok gut dann werden wir ihn dort erwarten....ich weiß nicht..sollten wir? Ich meine wir haben den Kerl und seine Stammbar, eigentlich brauchen wir COrey nicht um ihn zu überführen, dass Probelm ist nur, dass wir keine Beweise haben um ihn fest zunageln udn wenn wir die BIlder nicht findne kommt er ungeschoren davon..." sagte sie nachdenklich
Nach oben Nach unten
Layana
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 3431
Anmeldedatum : 21.03.10

BeitragThema: Re: Krissy und Lissy II   So März 10, 2013 4:09 pm

"Hey, er hat mir vorher meinen Snickers geklaut! Ach, da fällt mir ein..." Priya griff in ihre Tasche und warf Jane einen Snickers zu. "Da ist deiner."
"Deshalb fragte ich: Länger können wir ihn nicht festhalten oder wir kriegen's mit unserem Oberboss zu tun... Wenn wir ihn jetzt aber laufen lassen, sehen wir ihn mit Sicherheit nicht mehr so schnell wieder."
"Aber was wäre, wenn...", warf Ryan ein, "... wir ihm einen guten Deal verschaffen?"
Priya nickte. "Jane, du redest mit ihm und machst einen guten Deal aus. Dann soll er uns seine wirkliche Nummer hier lassen und er kann erstmal gehen, bis wir ihn in wenigen Stunden erneut kontaktieren." Fragend, beinahe skeptisch blickte Priya ihre Freundin an. "Kann das was werden?"
Nach oben Nach unten
black_lady

avatar

Anzahl der Beiträge : 3200
Anmeldedatum : 26.03.10
Alter : 26

BeitragThema: Re: Krissy und Lissy II   So März 10, 2013 6:29 pm

"Ja ok..ALso Ryan und Esposito geht zu einem Richter und beschafft euch ein DUrchsuchungsbefehl für die WOhnung von McMelly, dann geht hin und durchsucht die WOhnung, aber unauffälig, ich will nciht, dass er weiß, dass wir da waren.
WEnn die Bilder da sind nehmen wir ihn fest und brauchen COrey nciht, aber wenn sie nicht da sind, könnten wir seine Unterstüzung, so ungerne ich das hätte, gebrauchen...nun denn ich geh ma wieder zu ihm"
SIe biss von ihrem Snickers ab "Man ich liebe diese DInger...ok los gehts"
SIe betrat erneut den Verhörraum
"Gut Mister COrey, ich muss mit ihnen reden, ich habe ein Angebot für sie, dass sie sich anhören sollten.
WEnn sie mir ihre richtige, und damit meine ich richtige Telefonnummer und Kontakdaten geben können sie gehen und es wird keine ANklage gegen sie erhoben. Aber als gegenleistung müssen sie ran gehen wenn ich sie anrufe und wenn ich ihre Mitarbeit in diesem Fall benötige werden sie ohne wiederstände und ohne irgendwelche Täuschungsversuche mit uns kooperieren und uns helfen den Fall zu lösen.
Sollten sie zur Lösung des Falls beitragen und der Täter wird geschnappt werden die ANshculdigungen von heute gegen sie aus ihrer Akte verschwinden...was sagen sie dazu?"
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Krissy und Lissy II   

Nach oben Nach unten
 
Krissy und Lissy II
Nach oben 
Seite 2 von 40Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 21 ... 40  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Colonia Noctae :: Archiv :: gesicherte Rollenspiele (als PDF)-
Gehe zu: